Nach über einem Jahr ist der Vorstand der Bezirksschüler*innenvertretung Essen wieder da

Acht Schüler*innen haben sich, für die Legislaturperiode 2019/2020 entschieden über 80.000 Menschen in Essen zu vertreten. Die BSV Essen ist 1972 gegründet worden und ist somit auch die älteste überörtliche SV in Nordrhein-Westfalen. In der letzen Zeit sah es für die BSV Essen nicht gut aus. Doch 2019! Das Comeback. Erste Ansätze gab es bereits im März 2019. Der noch sehr kleine Vorstand der BSV veranstaltet im Essener Ratsaal eine Podiumsdiskussion um auf den zustand der Schulen in Essen aufmerksam zu machen. Am 18.06.2019 geht es richtig los aus 3 mach 8. Die BSV Essen hat nun wieder einen vollzähligen Bezirksvorstand (BeVo).

Nach der Sommerpause werden wir sehn, was die Bezirksschüler*innensprecher*innen Timon,Laura und Sascha zusammen mit den Vorstandesmitgliedern Gesa, Noah, Michelle, Melina und Lukas im nächsten Schuljahr machen werden. Es gebührt Ihnen, so oder so großen Respekt, da sie sich Ehrenamtlich für die Interessen Essener Schüler*innen einsetzten

Alles zum BSV Vorstand hier

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*